Hundesalon Bachmann
Hundesalon Bachmann

Was sind die Module

 

Die fünf Module

 

Die 5 Module sind durchaus anstrengend. Ein Modul geht jeweils 5 Tage an denen trainiert, trainiert und nochmal trainiert wird. Training ist ein Handwerk, dass man nur lernt, wenn man es auch tut.

 

Modul 1

Hier geht es um die Grundlagen der operanten Konditionierung. Im Modul 1 lernt man wie wichtig Timing, Kriterien und Belohnungsrate sind. Sollte man im Training nicht vorankommen, liegt ein Fehler in einem dieser drei Punkte.

 

Modul 2

Im Modul 2 geht es um Trainingskriterien und Trainingsplan. Man lernt wie man einen Trainingsplan erstellt und diesen umsetzt. Hier sieht man sehr schön, dass es nicht immer nur einen Weg gibt der ans Ziel führt.

 

Modul 3

Die Signalkontrolle ist das Thema im Modul 3. Ein Verhalten zu bekommen ist eine Sache, aber dieses auch zuverlässig auf Signalkontrolle zu setzt ist eine andere. Was es heißt eine Signalkontrolle auf ein Verhalten zu besitzen, lehren einen die Hühner in diesem Modul sehr deutlich.

 

Modul 4

Verhaltensketten ist das Stichwort im diesen Modul. Um eine Verhaltenskette zu erstellen gibt es viele Möglichkeiten. Aber welche ist die Effektivste?
Das wissen aus den ersten drei Modulen muss hier vereint werden um es in der vorgegebenen Zeit zu schaffen.

 

Modul 5

„Unterrichten“ ist das Thema im Modul 5. Für sich selbst mit seinem eigenen Tier zu trainieren ist eine Sache, aber andere dazu zu bringen, dass zu tun, wie man es selber möchte, ist eine andere. Im Modul 5 gibt man einen anderen Trainer Anweisungen wie er mit deinen Hühnern trainieren soll. Wiederrum gibt der andere Trainer, dir Anweisungen wie mit seinen Hühnern trainiert werden soll. Zu meistern gibt es einen Agility-Parcour. Kommunikation und Verhaltensveränderung ist hier A und O. Es ist sehr lehrreich seine Angaben so zu gestalten das der Co-trainer damit etwas anfangen kann.

 

Die Module bauen aufeinander auf. Sie müssen in Vorgegebener Reihenfolge absolviert werden. Nur Modul 2 und3 können ausgetauscht werden, wenn es nötig ist.

Die Module können an mehreren Standorten absolviert werden.

Es besteht auch die Möglichkeit erstmal zu schnuppern, um sich einen Eindruck zu machen.

 

Wir bieten Schnuppertage an im Raum Bamberg,

Tobias Bachmann

Zum Lehengarten 1

96129 Amlingstadt

Schnuppertage

 

Vollwertige Hühnermodule gibt es bei folgenden Adressen:

 

In Deutschland bei der Tierakademie Scheuerhof
Ort: 54516 Wittlich-Bombagen
E-Mail: Scheuerhof@t-online.de

 

Oder bei Nina Steigerwald
Ort: Hof Steigerwald
Ochtmannier Dorfstr. 19
27305 Süstedt

Info und Kontakt:

Nina Steigerwald
0172- 40 68 114 www.pferdewippen.de 04247- 970 3993

 

In Österreich bei Andrea Lux und Fritz Gruber:
Weitere Infos hier:  http://www.wimeti.at/

Andrea Lux und Friedrich Gruber G.b.R.

Sitz;

Widum 19b

A – 6890 Lustenau/Vlbg

 

In Italien bei Marherita Pescolderungg:

Weitere Infos unter:

info@animalyes.com

 

 

Hier finden Sie uns:

Hundesalon Bachmann
Schnaid 75
91352 Hallerndorf

 

Termine nach Vereinbarung:

Telefon: 09543-40815

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesalon Bachmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.